Startseite
 Rasse-Infos
 Kontakt
 Vertrieb
 Bilder
 Gästebuch
 Präsentation
 Links
 Impressum

Willkommen auf unserer Homepage

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen.

 

Seit 1997 züchten wir Shropshireschafe und sind seitdem Herdbuchzüchter im Hessischen Landesverband.

Wir bekamen damals die ersten Shropshireböcke geschenkt, weil diese so interessant und lustig aussehen. Außerdem stellte sich schnell heraus, dass sie zudem nützlich in unserer kleinen Weihnachtsbaumschonung und Streuobstwiese waren und dort fleißig die "Mäharbeiten" verrichteten. Deshalb werden sie seit dieser Zeit zur ökologischen Beweidung der Grasflächen eingesetzt. Unseren Schafbestand haben wir kontinuierlich erweitert, so dass wir mittlerweile ca. 30 Mutterschafe haben.

 

Seit vor einigen Jahren die Probleme mit BSE und Scrapie aufgekommen sind und sehr stark durch die Medien verbreitet wurden, lassen wir all unsere Schafe schon sehr früh genotypisieren. Somit haben wir durch gezielte Selektion bereits einige G1-Tiere aus eigener Nachzucht, sowie sonst fast ausschließlich G2-Lämmer. In unserer Herde gibt es sowohl Schafe dänischer als auch englischer Abstammung, wobei sich die jeweils positiven Gene durchgesetzt haben.

 

Unsere Ziele sind die Zucht eines mittelgroßen Fleischschafes mit langem Rücken und bester Bemuskelung, welches verbissfrei in Weihnachtsbaumkulturen und Streuobstanlagen eingesetzt werden kann, sowie die Vermarktung entsprechender Lämmer.

Unsere Weihnachtsbäume und Streuobstbäume gedeihen durch die pestizidfreie und extensive Bewirtschaftung sehr gut.

Alle Produkt, also Weihnachtsbäume, Schafe sowie Schafprodukte vertreiben wir als Direktvermarkter.

 

Ach ja,
unser Standort ist übrigens im Moosbachtal, daher auch die Internet-Adresse.
Das Moosbachtal liegt in der Höhe von ca. 420 Metern in der Gemeinde Grebenhain, am östlichen Rande des Hohen Vogelsberges in Hessen.
Der Moosbach ist ein winziger Fluss, der durch unseren und die benachbarten Orte fließt. Das Wetter ist hier recht rau, wodurch auch die Landschaft geprägt ist. Diese Bedingungen sind allerdings ideal für die robusten Shropshireschafe.